Solaranlagenreinigung mit dem Kärcher Isolar System

Solaranlagenreinigung mit dem Kärcher Isolar System

Kärcher iSolar – das erste DLG-geprüfte Reinigungssystem für Photovoltaikanlagen ! Viele Hausbesitzer und Gewerbebetriebe haben die Möglichkeit bereits erkannt, mit einer Solaranlage die eigenen Stromkosten zu reduzieren und sich von Energieanbietern ein wenig unabhängiger zu machen. Damit die Leistung einer Solaranlage dauerhaft effektiv bleibt, muss die Anlage in gewissen Abständen (abhängig vom Standort) gereinigt werden. Staub und Pollen vermindern die Leistung einer Photovoltaikanlagen deutlich! Mit den richtigen Reinigungslösungen können alle Schmutzablagerungen entfernt und der Ertrag der Anlage um bis zu 20% gesteigert werden. Zwischen 1 und 3 Jahren sollten die Reinigungsintervalle liegen, um die Anlage leistungsfähig zu halten.

Das Kärcher isolar System lässt sich mit diversen Kärcher Hochdruckreinigern betreiben. Je nach Standort und Erreichbarkeit der Solaranlage kommen dann entsprechende Komponenten hinzu.

Effektive Reinigung von Solarzellen

Große Modulflächen lassen sich in den meisten Fällen nicht nur mit Wasser, Reiniger und einem Schwamm reinigen. Bei zum Teil auf dem Dach montierten Anlagen mit einem Winkel von 30 bis 45° ist ohne entsprechende Ausrüstung eine optimale Reinigung fast unmöglich und in jedem Fall aufwändig und mit einer recht hohen Unfallgefahr für den Anwender verbunden. Kärcher hat mit iSolar ein innovatives Zubehör für professionelle Hochdruckreiniger entwickelt, das diese Probleme löst. iSolar ist modular aufgebaut und ermöglicht die sichere und effiziente Reinigung von Photovoltaikanlagen jeder Größe. Rotierende Scheibenbürsten an Teleskoplanzen werden durch das Wasser aus dem Hochdruckreiniger angetrieben und reinigen so die Solarmodule und Photovoltaikanlagen optimal.

Besonders für Landwirtschaft, Gewerbe und Industrie sowie an Standorten, die starken Verschmutzungen ausgesetzt sind (wie angrenzende Ackerflächen oder Abluftsystemen von Stallanlagen) eignet sich das Kärcher iSolar System.

Effektive Reinigung von Solaranlagen mit dem Kärcher iSolar System

Bei kleineren Anlagen bietet es sich an, einen Dienstleister in Anspruch zu nehmen, der mit seinem iSolar System die Leistung vor Ort erbringt. Einige Sümo Fachhändler vor Ort haben das Kärcher iSolar System auch im Verleih - hier empfiehlt sich dann in der Regel, einen Reinigungsspezialisten hinzu zu ziehen. Nicht selten wird für den Einsatz des Kärcher iSolar Systems auch ein Steiger benötigt, um das Gerät in der Höhe einzusetzen.

Bei Bedarf sprechen Sie einfach einen Kärcher - Sümo Fachhändler in ihrer Nähe an - Sie finden ihn auf der der Sümo-Fachhändlersuche.

Kärcher | Isolar System | Solaranlagenreinigung