Lexikon für Forst- und Gartentechnik

Lexikon für Forst- und Gartentechnik 

(1) | 2 (1) | 4 (1) | A (44) | B (19) | C (10) | D (13) | E (16) | F (18) | G (18) | H (21) | I (11) | J (6) | K (16) | L (11) | M (23) | N (6) | O (10) | P (11) | Q (5) | R (15) | S (28) | T (16) | U (3) | V (6) | W (10) | X (3) | Y (2) | Z (9)
  • Mähroboter oder auch Rasenroboter erobern in den letzten Jahren den privaten und gewerblichen Rasenmähermarkt.

  • Als Memory-Effekt wird der Kapazitätsverlust bei einigen Akkumulatoren bezeichnet, der bei sehr häufiger Teilentladung auftritt. Manche Akkus scheinen sich den Energiebedarf zu merken.

  • Als Messerbalken wird der Arbeitsbereich einer motorbetriebenen Heckenschere bezeichnet. Die Länge des Messerbalken ist ausschlaggebend für den Aktionsradius der Heckenschere.

  • Zu einem Messergebnis als Näherungswert für den wahren Wert einer Messgröße soll immer die Angabe einer Messunsicherheit gehören.

  • Bis zu einem maximalen Drehmoment von 50 Nm und Schlangenbohrer mit einem Bohr-Durchmesser bis zu 20 mm.

  • Bis zu einem maximalen Drehmoment von 60 Nm und Schlangenbohrer mit einem Bohr-Durchmesser bis zu 38 mm.

  • Bis zu einem maximalen Drehmoment von 120 Nm und Schlangenbohrer mit einem Bohr-Durchmesser bis zu 50 mm.

  • Minigewächshäuser werden für die Voranzucht von Freiland- oder Balkonpflanzen genutzt. Sie sind das ganze Jahr nutzbar und witterungsunabhängig.

  • Richtet sich nach den Phasen des Mondes. Bauernregeln und auch der 100-jährige Kalender aus dem 17. Jahrhundert orientieren sich an den Mondphasen.

  • Auch Fruchtfäule genannt. Pilzkrankheit, die häufig Kernobstbäume angreift.

  • Lenkersystem des Markenherstellers VIKING.  Durch ergonomisch konzipierte Form des Bügels wird das Rasenmähen jetzt noch bequemer.  Weil kein Holm im Weg ist, kann der Grasfangkorb schnell…

  • Eine der ältesten Landpflanzen auf der Erde. Moose sind anspruchslos und verbreiten sich sehr schnell, da sie nicht tief verwurzeln müssen, um sich zu ernähren.

  • Eine Motorhacke ist ein Gartengerät zur flachen Lockerung des Bodens und zur Unkrautbekämpfung.

  • Für gröbere und aufwändigee Baumpflegearbeiten empfiehlt sich die Motorsäge. Je nach Einsatzweck und einsatzort bietet der Markt benzinbetriebene, elektrische oder akkubetriebene Motorsägen an.

  • Um ein stets effektives Kraftstoff-Luftgemisch bei der Motorsäge zu gewährleisten, ist die Luftfilter Reinigung unerläßlich.

  •  
  • Seite 1