Lexikon für Forst- und Gartentechnik

(1) | 2 (1) | 4 (1) | A (44) | B (19) | C (10) | D (13) | E (16) | F (18) | G (18) | H (21) | I (11) | J (6) | K (16) | L (11) | M (23) | N (6) | O (10) | P (11) | Q (5) | R (15) | S (28) | T (16) | U (3) | V (6) | W (10) | X (3) | Y (2) | Z (9)
  • Umgangssprachlich für Grünfläche oder Ziergarten, aber auch satte Preisnachlässe bei Angeboten.

  • Rasentraktoren sind Motorgeräte für die Rasenpflege.

  • Der klassische Rasentrimmer ist strombetrieben und eignet sich ideal zum Stutzen von Umrandungen, Ecken und Kanten…

  • Der Begriff Raummeter bezieht sich auf einen Quader von Rundhölzern von einer Meter Länge, die auf 1 m Breite und in 1 m Höhe aufgeschichtet sind.

  • Das Raynaud-Syndrom (auch: Waldarbeiterkrankheit, Weißfingerkrankheit) ist eine anfallsweise auftretende Durchblutungsstörung der Finger, unter anderem durch Verkrampfungen der Fingergefäße als…

  • Mit dem Briggs & Stratton READYSTART-System muss der Motor vor dem Start nicht mehr manuell angekurbelt oder gedrosselt werden.

  • Der Rechen und die nördliche Harke (tw.

    • Messertechnik
  • Das Rev Boost (TM) System sorgt bei Profi Motorsägen des Herstellers Husqvarna für einen kurzfristigen Leistungsschub zur Steigerung der Kettengeschwindigkeit beim Entasten.

  • Das bei den Cub Cadet Rasentraktoren der 700er Serie verbaute REV-Tec-System ermöglicht auch das Mähen im Rückwärtsgang.

  • Bezeichnung des Motorgeräteherstellers MTD.

  • RLO

    Bakterienähnliche Lebewesen, die Pflanzen schädigen. Bei Pfropfung werden die RLOs übertragen durch tierische Schädlinge wie Blattflöhe, Wanzen oder Zikaden.

  • Auch Rasenmähroboter genannt. Autonom und selbständig arbeitender Rasenmäher.

  • Der beste Zeipunkt für den Rosenschnitt ist Ende März. Benutzen Sie für den Rosenschnitt unbedingt eine entsprechend darauf ausgelegte, scharfe Rosenschere.

  • Eine Rutschkupplung ist eine selbsttätig drehmomentschaltende Sicherheitskupplung, die Teile von Anlagen vor Beschädigung schützt.